Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Couscous mit Oliven und Walnüssen

Hauptspeisen
25 min
leicht
vegetarisch
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Nicole Staabs, Ernährungsberaterin

So wird's gemacht
Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Paprika waschen, vierteln, von Stiel und Samen befreien und 1 cm große Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Oliven in schmale Ringe schneiden. Die Walnüsse mit den Händen klein brechen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Zwiebel, Paprika, Oliven, Walnüsse und Tomaten hinzugeben und 3 Minuten anbraten. Die Brühe, den Couscous und das Kurkuma einstreuen und unter Rühren kurz aufkochen. Den Herd abstellen, die Pfanne abdecken und alles 10 Minuten quellen lassen. Die halbe Zitrone auspressen. Die Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Zitronensaft und die Petersilie unter den Couscous heben. Diesen auf zwei Teller verteilen und das Gericht servieren.
Personenzahl
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Zwiebeln
  • 1 Stück Paprika, rot
  • 4 Stück Rispentomaten
  • 10 Stück schwarze Oliven, ohne Stein
  • 6 Stück Walnusshälften
  • 1 EL Olivenöl
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Couscous
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 0,5 Stück Zitronen
  • 1 Bund Petersilie, Sutterlüty's Kräutertöpfle

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen