Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Cranberry-Hafer-Cookies

Backen
15 min
leicht
Winter
Winter
Winter
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Yvonne Bauer, Foodbloggerin Fräulein Klein

So wird's gemacht
Alle Zutaten der Reihe nach schichtweise in den Behälter füllen, gut verschließen und ganz nach persönlichem Geschmack verzieren.

Back-Anleitung für die Cookies
Du brauchst noch 1 EL Milch, 50 g weiche Sutterlüty's Sennbutter und 1 Eigelb. Backmischung in eine Schüssel füllen. Mit Milch, Butter und Eigelb zu einem Teig vermengen. Mit zwei Teelöffeln kleine Teigstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Reichlich Abstand lassen, die Kekse laufen beim Backen auseinander. Bei 180 °C im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze ca. 12¿14 Min. backen. Kekse herausnehmen, wenn sie beginnen, am Boden zu bräunen.
Personenzahl
  • 80 g Mehl, glatt
  • 30 g Haferflocken Feinblatt
  • 30 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 30 g Schokotückchen
  • 25 g getrocknete Cranberrys

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu