Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Erdbeer-Minz-Smoothie

Nachspeisen
15 min
leicht
Frühling
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Nicole Kühne, Social Media Redaktion

Zubereitung
Früchte waschen. Erdbeeren vom Strunk befreien, halbieren und in einen Mixer geben. Minze waschen, Blätter abzupfen und diese gemeinsam mit den restlichen Zutaten zu den Erdbeeren geben. Smoothie mixen, bis er sämig ist. (wenn ein Stabmixer mit hohem Gefäß verwendet wird, die Menge über 2x mixen) Je nach persönlichen Vorlieben ev. etwas nachsüßen oder noch ein wenig mit Milch verdünnen.

Genießer-Tipp
Dieses Grundrezept lässt sich im Sommer sehr variantenreich verändern. Mit verschiedenem Obst (zB Himbeeren, Mango), verschiedenen Süßungsmittel (Agavendicksaft, Kokosblütensirup) und verschiedenen Milchprodukten (zB Skyr, griechisches Joghurt, Mandel-, Reis- oder Reismilch) mixen Sie immer neue Geschmacks-Erlebnisse. Wenn statt der Milchprodukte mit Eiswürfeln und Wasser (oder auch mit Mineralwasser) gearbeitet wird, entsteht ein erfrischender Smoothie. Auch ein Spritzer frischer Limettensaft, etwas Vanilleschote oder Tonkabohne machen sich gut. Für die experimentierfreudigen Smoothie-Trinker empfehlen wir etwas Chili & Pfeffer.
Personenzahl
  • 400 g Erdbeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 5 Stiele Minze
  • 2 TL Honig
  • 150 g Naturjoghurt
  • 100 ml Milch

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu