Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Fisch nach Neusiedler Art

Hauptspeisen
35 min
leicht
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Wolfgang Blenk
Fotos: Christian Kerber
Styling: Patsy Grabher-Fenkart
So wird¿s gemacht
Backrohr auf 180 °C Umluft vorheizen. Den Fisch entschuppen, waschen und trockentupfen. Die Haut in größeren Abständen leicht einschneiden (ziselieren), mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Einen Petersilien- und Thymianzweig sowie 2¿3 Zitronenscheiben in die Bauchhöhle legen und den Fisch etwa 20 Min. rasten lassen. Butterschmalz erhitzen, den Fisch in Mehl wenden und auf beiden Seiten knusprig anbraten. Ins vorgeheizte Backrohr stellen und bei 180 °C 15 bis 20 Minuten fertigbraten. Als Beilage passen Salzkartoffeln und ein Blattsalat.
Personenzahl
  • 1 Stück ganzer Zander (je ca. 500 - 1000 g)
  • Ursalz, Pfeffer weiß aus der Mühle
  • 0,5 Stück Zitrone, Saft daraus
  • 0,5 Stück Zitrone, in Scheiben
  • Butterschmalz
  • etwas Mehl
  • Petersilie und Thymian

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu