Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Gefüllte Paprika

Hauptspeisen
45 min
leicht
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Michael Ritter, Zum Verwalter, Dornbirn
Fotos: Christian Kerber
Styling: Patsy Grabher-Fenkart
So wird's gemacht
Paprika waschen, halbieren (Stiel dranlassen) und entkernen. Tomaten blanchieren, häuten und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Karotten schälen und grob raspeln. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten, portionsweise das Fleisch dazugeben und unter Wenden mitbraten. Tomaten, Karotten sowie Mais dazugeben und weiterbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Chili pikant abschmecken und mit den gehackten Gartenkräutern verfeinern. Tomatensauce mit Salz und Pfeffer sowie Gartenkräutern würzen und mit Maizena glattrühren. Die Paprikahälften mit der Fleisch-Gemüse-Mischung füllen, mit geriebenem Bergkäse bestreuen und in eine feuerfeste Form legen. Mit der Tomatensauce angießen und bei 180° C im Backofen ca. 15 Minuten garen, mit gehackten Kräutern bestreut servieren.
Personenzahl
  • 4 Stk Paprika
  • 2 Stk Fleischtomaten
  • 4 Stk Frühlingszwiebeln
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 150 g Karotten
  • 1 EL Rapsöl
  • 350 g faschiertes Rindfleisch
  • 1 Dose Mais
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Chili
  • Sutterlüty's Kräutertöpfle (Thymian, Oregano, Basilikum)
  • 500 ml Tomatensauche
  • 1 EL Maizena
  • 60 g Sutterlüty's Bergkäse gerieben

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen