Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Kabeljaufilet mit Curry und Sesambrot

Hauptspeisen
45 min
mittel
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Michael Ritter, Zum Verwalter, Dornbirn

So wird's gemacht
Die Kabeljaufilets in Würfel schneiden und im Kühlschrank bereitstellen. Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Ingwer darin anschwitzen. Mit Kokosmilch, Sahne und Sojasauce ablöschen und aufkochen. Curry, Koriander sowie Salz und Pfeffer beigeben und mitkochen lassen. Wenn die Sauce schön sämig ist, die Kabeljauwürfel dazugeben und 5 Min. auf kleiner Flamme ziehen lassen. In Suppentellern anrichten und mit dem Sesambrot servieren.
Personenzahl
  • 600 g Kabeljaufilet
  • 1 Stück Zwiebel geschält und gewürfelt
  • 1 EL Ingwer geschält und gewürfelt
  • 1 EL Sesamöl
  • 250 ml Kokosmilch
  • 125 ml Sahne
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Curry Madras (oder alternativ Curry-Paste)
  • Koriander aus der Mühle
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Sesambrot als Beilage

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu