Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Knödelritter

Hauptspeisen
20 min
leicht
vegetarisch
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Sigrid Gasser, Bloggerin laendlekitchen.at
Fotos: Christian Kerber
Styling: Patsy Grabher-Fenkart
So wird's gemacht
Eier mit glattem Mehl, reichlich Salz und Pfeffer und einem Schluck Milch glattrühren. Nach und nach Milch einrühren, bis eine Art dickflüssiger Palatschinkenteig entstanden ist. Ca. 30 Minuten quellen lassen und eventuell mehr Milch oder Mehl dazugeben, falls der Teig zu dick oder zu dünn ist. Knödel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Jede Scheibe nochmals längs einschneiden. In die so entstandene Tasche jeweils eine Scheibe Käse einstecken. In einer tiefen Pfanne Bratfett erhitzen. Die gefüllten Scheiben erst in griffigem Mehl, dann im Palatschinkenteig wenden und sofort im Bratfett sehr langsam backen. Im Backofen bei 80 °C warmhalten, bis alle gebraten sind. Dazu schmeckt gemischtes Gemüse der Saison oder ein bunter Blattsalat.
Personenzahl
  • Knödel zB Servietten- oder Semmelknödel
  • gut zerlaufender Käse
  • etwas griffiges Mehl
  • 300 g Mehl, glatt
  • 4 Stück Eier
  • 0,5 TL Salz
  • 350 ml Milch
  • Fett zum Braten

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen