Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Kürbisschäumchen

Backen
35 min
leicht
Winter vegetarisch
Winter
Winter
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Patsy Grabher-Fenkart
Fotos: Christian Kerber
Styling: Patsy Grabher-Fenkart
So wird's gemacht
Backofen auf 170° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Kürbiskerne und Zucker in eine beschichtete Pfanne geben, erhitzen. Unter Rühren leicht karamellisieren lassen, dann die Masse auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und abkühlen lassen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Dann nach und nach den feinen Zucker einrieseln lassen. So lange schlagen, bis der Eischnee seidig glänzt. Dann Zitronensaft, Zimt und Kardamom unterrühren. Ein paar karamellisierte Kürbiskerne für die Deko zur Seite legen und die restlichen unter den Eischnee heben. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen formen. Mit karamellisierten Kürbiskernen verzieren und 15 Minuten backen.
Personenzahl
  • 200 g Kürbiskerne
  • 50 g Zucker
  • 3 Stk. Eiweiß vom Martinshof in Buch
  • 1 Prise Salz
  • 200 g feinster Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 0,5 Messerspitze Kardamom

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen