Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Linsenburger mit Avocadocreme

Vorspeisen
50 min
leicht
vegetarisch
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Gitte Schwarz, Food Bloggerin goats.today
Fotos: Christian Kerber
Styling: Patsy Grabher-Fenkart
Zubereitung Burgerbrötchen
Für die Burgerbrötchen lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben und die Hefe darin auflösen. Kurz stehen lassen. Mehl und Salz dazugeben und für ca. 5 Minuten mit dem Knethaken des Mixers zu einem Teig kneten. Die Schüssel abdecken und einige Stunden (oder über Nacht) im Kühlschrank gehen lassen. Aus dem Teig kleine Brötchen formen. Backofen auf 220°C vorheizen, Brötchen ca. 20 Minuten backen und auskühlen lassen.

Zubereitung Burgerlaibchen
Linsen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken. Wasser zum Kochen bringen, Deckel auf den Topf geben und Hitze reduzieren. In ca. 10 Minuten fertig kochen (nicht zu weich!). Die abgetropften Linsen zusammen mit Kichererbsen, Knoblauchzehen, Petersilie und Gewürzen in eine Küchenmaschine geben und kurz mixen - nur so lange, bis die Masse gut miteinander verbunden ist. Die Burgermasse nun mit den Eiern und etwas Mehl binden. Daraus mit den Händen ca. sechs Burger formen und in einer Pfanne mit Olivenöl von beiden Seiten einige Minuten anbraten.

Zubereitung Avocadocreme
Für die Avocadocreme die Avocados halbieren und entkernen. Das Fruchfleisch pürieren, mit Zitronensaft und Joghurt vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Anrichten ausgekühlte Brötchen aufschneiden, jeweils einen Burger darauf platzieren, mit einem großzügigen Klecks Avocadocreme und einem Blatt Petersilie garnieren.
Personenzahl
Zutaten für die Burgerbrötchen
  • 350 ml Wasser, lauwarm
  • 0,5 Würfel frische Hefe
  • 2 TL Kräutersalz
  • 500 g Mehl, Mischung aus Dinkelvollkorn- und Dinkelmehl vom Martinshof

Zutaten für die Burgerlaibchen
  • 100 g rote Linsen
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 0,5 Bund Petersilie, Sutterlüty's Kräutertöpfle
  • 1 TL Cumin
  • 1 TL Salz
  • 2 Stück Eier, Größe M vom Martinshof in Buch
  • 2 EL Dinkelmehl vom Martinshof in Buch
  • Olivenöl

Zutaten für die Avocadocreme
  • 2 Stück reife Avocados
  • 1 Stück Zitrone, Saft daraus
  • 100 g (Soja-)Joghurt
  • Salz, Pfeffer

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen