Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Pasta mit Salsiccia, Thymian, Tomaten und Fenchel

Hauptspeisen
30 min
leicht
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Nicole Kühne, Social Media Redaktion

So wird's gemacht
Fenchel halbieren bzw. in kleinere Stücke schneiden und waschen. In einer Auflaufform oder auf dem Backblech verteilen. Mit etwas Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern und für 25 Minuten bei 170° in den Backofen geben. In einem Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Die Salsiccia mit dem Messerrücken aus der Haut befreien und in grobe Stücke teilen. Knoblauchzehen und Zwiebel schälen und fein würfeln. Thymian waschen und Blätter von den Zweigen zupfen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und darin die Salsiccia für 3-5 Minuten braten. Sobald sie Farbe angenommen hat, Knoblauch und Zwiebel dazu geben und mitbraten. Mit einem großzügigen Schuss Rotwein ablöschen und diesen einkochen lassen. Anschließend die Tomaten und den Thymian dazu geben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Pasta nach Packungsanleitung kochen und abgießen (bei Bedarf einen Schuss des Nudelwassers für die Bindung zur Sauce geben). Nudeln in der Sauce schwenken und gemeinsam mit dem Fenchel und dem Parmesan anrichten.
Personenzahl
  • 500 g Fenchel
  • 400 g Salsiccia
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Bund Thymian
  • 2 Dosen Tomaten
  • 300 g Pasta nach Wahl
  • 80 g frisch geriebener Parmesan
  • Rotein, Olivenöl, grobes Salz, Pfeffer aus der Mühle

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu