Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Pistazien-Kranz mit Erdbeer-Granatapfel-Topping

Nachspeisen
40 min
leicht
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Nicole Kühne, Social Media Redaktion
Fotos: Christian Kerber
Zubereitung Hefeteig
Hefe in einer Schüssel mit der Milch und einem EL Zucker verrühren. Mit dem Knethaken des Handrührgeräts den restlichem Zucker, Orangenschale, Mehl, Ei und Salz untermengen. Weiche Butter dazu geben und 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten. An einem warmen Ort ca. eine Stunde gehen lassen. Der Hefeteig reicht für zwei Kränze.

Zubereitung Füllung
Inzwischen die Butter für die Füllung cremig rühren. Honig, Pistazien und Bio-Orange unterheben. Erdbeeren waschen und klein würfeln, die Granatapfelkerne von ihrer Haut befreien und mit den Erdbeeren, der Marmelade und dem Zitronensaft vermischen. Backofen auf 180! Umluft vorheizen.

Den Teig nach der Gehzeit noch einmal zusammenschlagen und halbieren. Die Hälfte des Teiges in Backblech-Größe dünn ausrollen und mit der Hälfte der Butter-Pistazien-Mischung bestreichen. Auf einer Längs-Seite ca. 3 cm frei lassen. Nun zu einer Rolle formen, an der Seite beginnen, die mit der Füllung bestrichen ist. Anschließend das freie Ende gut festdrücken, damit die Rolle hält. Nun die Rolle längs halbieren und auseinander fächern. Die zwei Schlangen umeinander wickeln, zu einem Kreis formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit den beiden anderen Hälften des Teiges und der Füllung oben genannte Schritte wiederholen. Ein Ei mit einem EL Milch verquirlen, die Kränze damit einstreichen und für ca. 40 Minuten goldbraun backen. Sobald die Kränze fertig gebacken sind, auskühlen lassen und mit den Früchten servieren.
Personenzahl
Zutaten Hefeteig
  • 530 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 75 g weiche Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 0,2 Würfel frische Hefe
  • 1 EL geriebene Schale einer Bio Orange
  • 0,5 TL Salz

Zutaten Füllung
  • 100 g weiche Butter
  • 6 EL Honig
  • 100 g gehackte Pistazien
  • 1 TL geriebene Schale einer Bio-Zitrone
  • 1 Stück Ei
  • 1 Stück Granatapfel
  • 1 EL Milch
  • 2 Handvoll Erdbeeren
  • 2 EL Marmelade (zB Erdbeer, Himbeer)
  • 1 EL Zitronensaft

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen