Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Rhabarber-Erdbeer-Crumble

Backen
30 min
leicht
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Nicole Kühne

So wird's gemacht
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Erdbeeren und den Rhabarber waschen. Erdbeeren von Strunk befreien und halbieren. Rhabarber schälen (Küchenmesser am oberen Ende ansetzen und die harten Fasern nach unten ziehen) und in kleine Stücke schneiden. Früchte in eine hitzebeständige Auflaufform geben. Die restlichen Zutaten locker mit den Händen mischen und zu Streuseln formen. Nun den Teig über den Rhabarber streuseln. Die Mandelblättchen am Schluss über den Crumble streuen und anschließend für ca. 40 Minuten im Ofen backen.

Fein dazu: ein großzügiger Löffel cremiges griechisches Joghurt

Personenzahl
Zutaten
  • 400 g Rhabarber
  • 400 g Erdbeeren
  • 200 g Haferflocken
  • 200 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 4 EL Kokosöl, Zimmertemperatur
  • 4 TL Birkenzucker
  • 1 TL Zimt
  • 8 EL Ahornsirup
  • 4 EL Mandelblättchen

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu