Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Rosenkohl und Topinambur

Vorspeisen
45 min
leicht
vegetarisch
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Jodok Dietrich
Fotos: Christian Kerber
Styling: Patsy Grabher-Fenkart
Zubereitung Marinade
Für die Marinade Senf, Honig und Salz verrühren. Dabei das Rapsöl zugießen, bis eine cremige Masse entsteht. Apfelsaft und Essig dazugeben und gut vermischen.

Zubereitung Rosenkohl und Topinambur
Rosenkohl putzen, am Strunk kreuzweise einschneiden und in sehr gut gesalzenem Wasser weichkochen. Den Rosenkohl abgießen, in kaltem Salzwasser abschrecken und anschließend halbieren. Den Topinambur waschen und bei Bedarf mit der Gemüsebürste reinigen. Ungeschält roh in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln und mit etwas Salz und Honig sowie mit einem Schuss Essig marinieren. Zwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden und leicht bemehlen. In heißem Öl knusprig backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Leicht salzen. Den Rosenkohl auf der Schnittseite goldbraun anbraten, in eine Schüssel geben und mit der Marinade überziehen. Für 20 Min. ziehen lassen. Zum Anrichten etwas Buttermilch in einen tiefen Teller geben, den Rosenkohl mit dem Topinambur mischen und im Teller anrichten. Mit den Zwiebelringen garnieren und am Schluss den Bergkäse darüberreiben.
Personenzahl
Zutaten Marinade
  • 1 TL Senf
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Salz
  • 100 ml Rapsöl
  • 50 ml Apfelsaft
  • 40 ml Apfelessig

Zutaten Rosekohl u. Topinambur
  • 600 g Rosenkohl
  • 4 Stück Topinamburwurzeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Honig
  • 1 Schuss Apfelessig
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 250 ml Buttermilch oder Walnussmilch
  • 70 g würziger Bergkäse

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen