Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Schokoladentarte mit Erdnussbutter

Backen
30 min
leicht
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Nicole Kühne, Social Media Redaktion
Fotos: Nicole Kühne
So wird's gemacht
Für den Teig alle Zutaten auf eine bemehlten Arbeitsfläche geben und gut miteinander verkneten. Den fertigen Mürbteig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Anschließend mit dem Nudelholz ausrollen und in eine gefettete Tarte- oder Kuchenform geben und gut festdrücken. Die überstehenden Ränder abschneiden. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und für ca. 30 Minuten bei 180° Heißluft in den Ofen geben. Sobald der Boden etwas Farbe angenommen hat, ist er fertig. Anschließend auskühlen lassen.

Für die beiden Cremen zuerst die Erdnussbutter in einem kleinen Topf oder (schneller) in der Mikrowelle erhitzen, bis sie flüssig ist. Die flüssige Erdnussbutter auf den Boden gießen und gleichmäßig verteilen. Die Tarte anschließend wieder in den Kühlschrank geben, damit die Erdnussbutter fest werden kann. In der Zwischenzeit für die Schokoladecreme Sahne erhitzen und die Schokolade unter Rühren langsam darin schmelzen lassen. Butter einrühren und mit dem Schneebesen kurz aufschlagen. Die Schokocreme dann auf die bereits feste Erdnussbutter gießen. Für eine weitere Stunde in den Kühlschrank geben und anschließend genießen.

Personenzahl
Zutaten Teig
  • 170 g Mehl
  • 120 g weiche Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 30 ml Schlagobers

Zutaten Füllung
  • 120 g Erdnussbutter
  • 200 ml Schlagobers
  • 200 g Zartbitter Schokolade
  • 25 g Butter

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen