Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Spareribs im Honig-Rum-Pökelgewürz

Hauptspeisen
30 min
leicht
Sommer
Sommer
Sommer
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Michael Ritter, Zum Verwalter, Dornbirn
Fotos: Christian Kerber
Styling: Patsy Grabher-Fenkart
So wird's gemacht
Für das Honig-Rum-Pökelgewürz sämtliche Zutaten im Mixer mit dem Schneidemesser zu einer Paste verarbeiten. Sparerips mit Honig-Rum-Pökelgewürz auf der Fleischseite einstreichen und 24 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen. Bei scharfer Hitze kurz angrillen und dann bei mittlerer Hitze fertig grillen.
Personenzahl
Sparerips
  • Sparerips für 4 Personen
  • 8 TL Honig-Rum-Pökelgewürz

Honig-Rum-Pökelgewürz
  • 6 Stk Frühlingszwiebeln gehackt
  • 1 Stk Chilischote gehackt und entkernt
  • 1 Stk feste Tomate
  • 2 EL frischer geriebener Ingwer
  • 4 Zehen Knoblauch zerdrückt
  • 1 Stk mittelgroße Zwiebel gehackt
  • 1 TL Piment gemahlen
  • 1 TL Sutterlüty's Kräutertöpfle Thymian
  • etwas Zimt
  • 0,5 TL Muskatnuss gerieben
  • 2 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Sutterlüty's Waldhonig
  • 2 EL Rum
  • 1 EL Sutterlüty's Apfel Birnen Essig
  • 1 EL Sonnenblumenöl

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen