Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_3169001Rezepte

Zur Übersicht

Vanille-Zimt-Pancakes mit Bratapfelkompott

Hauptspeisen
20 min
leicht
Ganzjährig
Ganzjährig
Rezeptentwicklung/Foodstyling: Yvonne Bauer, Foodbloggerin Fräulein Klein
Fotos: Yvonne Bauer, Foodbloggerin Fräulein Klein
Styling: Yvonne Bauer, Foodbloggerin Fräulein Klein
Zubereitung Pancakes
Für die Pancakes Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, Eigelb mit Zucker cremig rühren. Mark der Vanilleschote und Zimt zugeben. Kondensmilch und Milch unterrühren. Mehl und Backpulver hinzufügen und gut umrühren. Eiweiß unterheben. Die Pancakes in einer Pfanne mit Pflanzenöl ausbacken, bis sie schön goldgelb sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Zubereitung Bratapfelkompott
Für das Bratapfelkompott Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Zucker in einen Topf geben und karamellisieren. Apfelwürfel zugeben, umrühren und sofort mit Apfelsaft ablöschen. Zimtstange, Mark der Vanilleschote und Schote zufügen und alles ca. 3 Minuten köcheln lassen. Zimtstange und Schote entfernen. Abkühlen lassen. Die Pancakes zusammen mit dem Kompott servieren und eventuell mit Karamellsoße verfeinern.
Personenzahl
Zutaten Pancakes
  • 2 Stück Eier vom Martinshof in Buch
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 0,5 Stück Vanilleschote (Mark)
  • 0,5 TL Zimt
  • 100 ml Kondensmilch
  • 100 ml Milch
  • 175 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Zutaten Bratapfelkompott
  • 2 Stück große Äpfel
  • 1 EL Zucker
  • 1 Stück Vanilleschote, Mark davon
  • 1 Stück Zimtstange
  • 50 ml Sutterlüty's Apfelsaft naturtrüb

Tipps

Auswahl an Sutterlütys Produkten

Sutterlüty’s

Spezialitäten aus der Region, die es nur bei Sutterlüty gibt.

Mehr dazu
Regionale Empfehlungen