Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Bitte aktivieren Sie JavaScript um unsere Webseite besuchen zu können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Sie verwenden einen veralteten Browser bzw. ein veraltetes Betriebssystem, welche unsere Seite nicht darstellen können. Um unsere Seite aufrufen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder zu wechseln bzw. Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Besuchern mit mobilen Geräten empfehlen wir die Seite im aktuellen Browser von Chrome oder Firefox zu öffnen.

img_5028930Neuer Markt in Rankweil Landammanngasse!

Rankweil Landammanngasse

img_5029797

Der Weltmeister für regionale Lebensmittel eröffnet am Donnerstag 21. Novembereinen Erlebnismarkt mitb‘sundrigem Architekturkonzept, einladender und offener Innenraumgestaltung sowie zahlreichen technischen Highlights.

Die Anwohner im Rankweiler Unterdorf mussten langen Atem beweisen. Die umfassenden Verhandlungen und Konzeptplanungen zogen sich länger als gedacht. Was lange währt, wird schlussendlich gut. Nach einigen Jahren ohne direkten Nahversorger dürfen sich die Rankler jetzt über den neuesten Ländlemarkt des Familienunternehmens Sutterlüty aus dem Bregenzerwald freuen.

B’sundrige Architektur
Zukünftig wird schon beim Betrachten der Fassade des Holzbaus klar, dass sich im Inneren Besonderes befindet. Große, offene Bögen empfangen die Kundenin der Landammanngasse und spiegeln den Markthallencharakter des vom Architekturbüro Kaufmann geplanten Ländlemarktes wider. Die neue Konzeptidee zieht sich durch den gesamten Markt.

B’sundrige Lebensmittel Auswahl
Auf ca.1300m2 Verkaufsfläche versammeln sich sowohl alle bewährten, als auch neue Highlights von Sutterlüty. Eine große Frischetheke mit Frischfisch und Dry-Age Schrank, Sushi von EatHappy und ein neues Planungskonzept, welchesdas Gusto-Restaurant und die Backwaren-Abteilung in den Eingangsbereich rückt.

B’sundrig Umweltschonend
Der neue Sutterlüty Markt wird,wie bereits die Märkte in Lochau und in der Rankweiler Stiegstrasse, mit einer großen Photovoltaik Anlage auf dem Dach ausgestattet. Auch hier in der Landammanngasse können sich Sutterlüty-Kunden mit dem Kauf einzelner Photovoltaik-Paneele beteiligen. Damit fördern die Kundennicht nur aktiv den Klimaschutz, sondern investieren gleichzeitigüberaus ertragreich. Mit der PV-Anlage wird Strom für den Eigenbedarf produziert, mit dem rund 27 Einfamilienhäuser auskommen würden. Das Gebäude wird mit einer modernen Kälteanlage mit CO2-Kaskade in der Tief-und Normalkühlung und einer Luftwärmepumpen-Technologie ausgestattet. Durch die vielfältigen Maßnahmen, wie zBdie neue Kühltechnologie, LED-Beleuchtung, Photovoltaik uvm. kann das klimaneutral wirtschaftende Unternehmen Sutterlüty auch an diesem neuen Standort wieder eine beträchtliche Menge CO2 einsparen.

Mehr zum Video

Der neue Markt in Rankweil ist eröffnet!

LINK

Zum Pressebericht

Mehr erfahren!