Hubaner Sennereibutter

Für ihre unvergleichliche Sennereibutter wird in der Sennerei Huban im Bregenzerwald nur die beste Milch verwendet – nämlich Heumilch. Diese kommt von Kühen, die sich in den Sommermonaten von den frischen Gräsern und Kräutern der saftigen Wiesen im Bregenzerwald und im Winter von denselben in getrockneter Form ernähren. Silofutter oder Gentechnik gibt es hier garantiert nicht. Das verleiht der Hubaner Sennereibutter ihr unverwechselbar b’sundriges Aroma.